Leistungsumfang

Corporate Design

Unternehmens-Erscheinungsbild

Ein wichtiger Grundsatz des Corporate Designs – wie des industriellen Designs allgemein – ist die Regel "Form folgt Funktion". Neben der Wiedererkennbarkeit muss der praktische Nutzen gewährleistet sein. Eine Hausschrift etwa sollte nicht nur wiedererkennbar, sondern auch gut lesbar sein. Zudem sollte sie keine zusätzlichen Probleme schaffen – etwa im Layout oder Übersetzungsworkflow oder bei der Weitergabe an Kunden. Das Corporate Design stellt eine Leitlinie dar, mit der im Rahmen der Unternehmenskommunikation ein einheitliches Auftreten gewährleistet werden soll. Hier muss wie bei allen Unternehmensentscheidungen die Bedeutung und Wichtung sorgfältig abgewogen werden.

  • Logogestaltung
  • Schriftauswahl
  • Layout

Geschäftsausstattung

Jedes Unternehmen benötigt neben einem einheitlichen Erscheinungsbild, Material mit dem es mit seinen Kunden in Kontakt treten kann.

  • Briefpapier
  • Visitenkarten
  • Flyer
  • Grußkarten
  • uvm.

Webdesign

Neben Printmedien ist eine gut gestaltete Online-Präsenz ein Muss um sich auf dem Markt zu präsentieren.

  • Websites (mit Jimdo)

Illustrationen

Illustraionen in verschiedenen Stilen. Siehe Portolio.

Anderes

Sie sind der Meinung, dass ich etwas für Sie gestalten kann, was hier nicht aufgelistet ist? Fragen Sie mich einfach - ich bin offen für diverse Projekte.